AUSTRIAN FISHING SHOW

Austrian Fishing Show am 23. und 24. März 2013, Schwarzl See bei Graz

Die Austrian Fishing Show der Rekorde



Aus einer Idee am Wasser wurde eine einzige Erfolgsgeschichte: Die Austrian Fishing Show, die wahrscheinlich beste Fischereimesse Europas. Das einzigartige (Pionier)Konzept, eine Messe direkt am Wasser zu veranstalten, wurde von den Anglern und Ausstellern mit Begeisterung aufgenommen und brach alle erwarteten Rekorde.

2013 wird die Austrian Fishing Show am 23. und 23. März die größte derartige Veranstaltung im deutschsprachigen Raum – der Veranstalter hat sich entschlossen, das Best of für Karpfen, Waller, das moderne Raubfischangeln und vieles mehr vom Wundschuher See an den Schwarzl See bei Graz zu verlegen. Dort wartet auf die Angler auf einer Gesamtfläche von 140 Hektar und einer Ausstellungshalle mit perfekter Infrastruktur die Austrian Fishing Show 2013, bei der erstmals die 10.000-Besucher-Grenze überschritten werden soll – und wird. Der Vorteil der neuen Location Schwarzl See ist rasch erklärt:

- Wetterfeste Ausstellungshalle
- Optimale Lage wenige Kilometer von Graz entfernt
- Optimale Verkehrsanbindung (eigene Autobahnabfahrt) und tausende Gratis-Parkplätze
- Größerer Bereich für Rutentests und andere Produkte
- Noch mehr Produktpräsentationen von internationalen Angelexperten

Erstmals wird es auf der Austrian Fishing Show eigene Sektionen für die verschiedenen Bereiche der Anglerei geben. Die größten Sektionen werden sicher das Karpfen-, Waller- und moderne Raubfischangeln stellen, aber auch die Fischerei vom Boot aus sowie ein eigener Futterbootbereich werden den Besuchern viele Neuheiten näher bringen.

Einen Schwerpunkt der Austrian Fishing Show, die weit über eine normale „Fischereimesse" hinausgeht, werden natürlich wieder die bewährten und beliebten Panel-Talks sein. Und wo, wenn nicht auf der Austrian Fishing Show 2013, findet man eine bessere Möglichkeit, den Profis beim Testangeln so nahe wie möglich zu sein – und sich den einen oder anderen wertvollen Tipp zu holen. Anders als bei allen anderen Fischereimessen hat man am Schwarzl See natürlich auch die Möglichkeit, die neuesten Produkte vor Ort zu testen – und bei Gefallen gleich mit nach Hause zu nehmen. Alles, was in der modernen Fischerei Rang und Namen hat, wird Ende März 2013 auf der Austrian Fishing Show vertreten sein – und die Besucher dürfen sich auf das Best of der nationalen und internationalen Aussteller freuen.


GALLERY